Tag 4: Viele glückliche Gesichter

10:00 Treffen am Warehouse, aus griechischer Sicht fast utopisch aber von Dimitra so veranschlagt. Gesagt getan! Angefangen haben wir dann mit dem einladen von diversen Spenden für ein Altenheim und für ein paar kurdische Familien die nun außerhalb in Sindos untergebracht sind. Nachmittag sind wir dann noch zu einem Gebäudekomplex außerhalb Thessalonikis gefahren. Nach Epanomi. Das Altenheim haben wir auf unserer letzten Tour…

Continue Reading

End of content

No more pages to load

Close Menu